Die Länder /  Jordanien /  Tours zu Jordanien

Die Tours zu Jordanien

Туры в Иорданию

Die Preise für die Tours zu Jordanien

Wir laden Sie zur Frühlingsreise durch das einzigartige Land, identisch heilig für die Moslems, der Christen und der Juden – Jordaniens ein. Hier ruft aller das Erstaunen und das Entzücken, im Norden des Staates – das zarte Kraut der Kiefernwälder und der Olivenwäldchen, im Süden – die unermessliche rosa Wüste, und die sagenhaften Denkmäler der verlorengehenden Zivilisationen – überall herbei. Sie sind in Amman einige Zeit, werden sich erholen und werden an der Küste des Toten Meers Sie geheilt, werden die altertümlichsten Mosaiken in Madabe sehen, studieren Sie die unglaubliche in den Felsen herausgehauene Hauptstadt des Nabatejski Reichs, die von einem der Wunder des Lichtes anerkannt ist – Pjotr, werden in der Safari nach der Wüste teilnehmen und werden sich bei kristallklar reinem Roten Meer in Akaba erholen. Für die Unterbringung während der Tour können Sie die Hotels auf den Geschmack wählen!

Wir bieten Ihnen an, sich in die individuelle Achttagestour durch Jordanien, im Laufe von dem Sie die Hauptstadt des Staates – Amman besuchen Sie, die altertümliche Stadt Dscherasch, Pjotr, Madabu, Wadi der Rahmen, die berühmten Schlösser der Wüste und andere bekannte Sehenswürdigkeiten zu begeben. Außerdem können Sie im Toten Meer baden und, sich auf dem Kurort Akaba erholen, der am Ufer des Roten Meers gelegen ist. Auf Sie wartet das saturierte Exkursionsprogramm und die Masse der neuen Eindrücke, die in Ihrem Gedächtnis für lange Zeit bleiben! Wunschgemäß kann man die Tour von der Erholung auf dem Roten Meer verlängern.

Ausführlicher

Die Dauer: 8 Tage

Die Daten: auf Anfrage

Der Preis von 598

Der Flug: nicht einschl.

Wir bieten Ihrer Aufmerksamkeit die Gruppentour zu Jordanien an, zu dessen Zeit Sie sich auf den Roten und Toten Meeren erholen können, an der Stelle der Taufe Jesus Christus einige Zeit sein, die geheimnisvolle altertümliche Stadt Pjotrs besuchen und, den Jeep-Safari nach der Wüste Wadi Ram begehen. Alle Exkursionen und die Dienstleistungen des Stadtführers sind in der Musterhafte Wert der Tour aufgenommen!

Die Hauptstädte und die Kurorte Jordaniens

Das Königreich Jordanien ist eine merkwürdige touristische Richtung, die in sich die Strand-, Exkursions- und heilende Erholung kombiniert. Auf dem Territorium dieses Staates der Reisenden warten heil- Tot und malerisch rot die Meere, eines sieben Wunder des Lichtes – die altertümliche Hauptstadt des Nabatejski Reichs Pjotrs, herausgehauen gerade in den Felsen mehr zwei Jahrtausende rückwärts, die grenzenlosen rosa Sande der Wüste Wadi Ram, das hinreissende Tauchen und das Baden in den heilsamen heissen Quellen. Hier fließt der Hauptfluss aller orthodoxen Christen – der Jordan friedlich, und auf dem Gipfel des Berges befindet sich der Himmel die Gedenkstätte Moisei. Die zahlreichen historischen, religiösen und kulturellen Sehenswürdigkeiten ziehen ins Land Millionen Pilger und der Kenner der Geschichte heran. Wohl, Jordanien ist eine unglaublich interessante Wiege der altertümlichsten Kulturen, identisch heilig für die Moslems, der Christen und der Juden.

Королевство Иордания
Das Königreich Jordanien

Die Empfehlungen den Touristen in Jordanien

Amman – die Hauptstadt des Königreiches, die sich in die vollkommen moderne arabische Stadt verwandelt hat. Hier kann man die ultramodischen und modernen Gebäude sehen, in den prächtigen Restaurants oder den Kaffeehäusern einen Imbiss nehmen, nach den auserlesenen Boutiquen und den urwüchsigen handwerklichen Werkstätten zu bummeln. Wir empfehlen den Reisenden, sich auf die Exkursion nach den hauptstädtischen Sehenswürdigkeiten zu begeben und, den Tempel der Haferflocken, das Römische Amphitheater, der beeindruckenden Umfänge den Emfangssaal des Palastes Umejjadow und die Byzantinische Kirche anzuschauen.

Достопримечательности Аммана
Die Sehenswürdigkeiten Ammans

Der junge Kurort Akaba befindet sich in 300 Kilometern von der Hauptstadt des Staates, an der Küste des Roten Meers. Hier wartet der Touristen die ausgezeichnete Stranderholung mit einer Menge der aktiven Unterhaltungen, auf solche wie снорклинг, das Tauchen und die Meerspaziergänge das ganze Jahr über. Auf der ersten Linie vom Meer sind die Hotels der Kategorien 4 und 5 * gelegen, die mit dem ausgezeichneten Service prahlen können. Auf dem Territorium der Stadt befinden sich zwei größten christlichen Heiligtümer – die Stelle der Taufe Jesus Christus und die Gedenkstätte Moisei auf dem Kummer der Himmel. Noch eine angenehme Besonderheit Akabas ist das sehr vorteilhafte Einkaufen. Der Kurort ist eine Zone des zollfreien Handels und unveränderlich erfreut die Touristen von den niedrigen Preisen für die Kosmetik und die Kleidung.

Пляжный отдых в Иордании
Die Stranderholung in Jordanien

Die Küste des Toten Meers ist ein Herz des Heiltourismus Jordaniens. Es ist auf dem Schutzterritorium mit dem einzigartigen Klima gelegen und es ist als die natürliche Heilstätte anerkannt. Der Gesundheitskurort kann von 330 sonnigen Tagen im Jahr und dem nach dem Bestand reichen Meerwasser prahlen. Die seltenen in ihr Bestand eingehenden Mineralien und des Salzes kommen mit den zahlreichen Erkrankungen der Gelenke und die Haut wirksam zurecht. Sie können die unglaublich reine Luft und die warme entzogene die schädlichen Ausstrahlungen tatsächlich Sonne bewerten. Der insgesamt etwas Tage werden Sie sich auf dem Kurort – und fühlen ist jünger, ist und, natürlich, prima schöner.

Каньон Петра
Die Schlucht Pjotrs

Die am meisten altertümliche Sehenswürdigkeit Jordaniens ist Pjotrs, die Hauptstadt des Nabatejski Staates. Die Stadt-Legende ist im Felsen mehr zwei Jahrtausende rückwärts herausgehauen und tauscht die Farbe von rosa bis zu saturiert rot und orange je nach der Zeit der Tage. Während der Tour zu Jordanien braucht man, nach seinen Straßen mit den Kolonnen unbedingt spazieren zu gehen, das riesige Theater und das Kloster anzuschauen, in ehemalig einst wohn- die Häuser hineinzuschauen.

Каньон Петра в Иордании
Die Schlucht Pjotrs in Jordanien

Der Main ist ein sehr altertümlicher Kurort, auf dem noch der jüdische Zar das Ungeheuer Groß behandelt wurde. Jetzt sind auf seinem Territorium die modernen spa-Komplexe aufgebaut, wo die erfahrenen Experten die ganze heilsame Kraft der altertümlichen heissen Quellen vollkommen öffnen.

Das Klima und die Saisonbedingtheit

In Jordanien ist es fast das ganze Jahr über warm, und dank den zahlreichen Wüsten – ist es auch ziemlich trocken. Die günstigste Zeit für den Besuch des Königreiches – der Frühling oder der Herbst. In den Nordbezirken Jordaniens seit November bis März dauert die regnerische Saison. An der Küste des Toten Meers und in Akaba kann man das ganze Jahr über baden, die Temperatur des Wassers hier fällt niedriger als 21 Grad niemals herab.

Die Zeit

Stimmt mit dem Moskauer überein.

Die Währung

Die Waren und die Dienstleistungen werden in den jordanischen Dinaren – die Münzen und die Scheine vom Wert in 100 Piaster bezahlt. Von der ausländischen Währung tatsächlich in einer Einrichtung des Landes darf man nicht zahlen. Das Geld auf lokal eintauschen es kann im Flughafen, den Tauschpunkten und den Hotels.

Das Visum

Die Teilnehmer der Programme und der Tours machen das Einreisevisum nach der Ankunft zu Jordanien auf. Sie gilt 30 Tage und kostet etwa 70$. Für ihr Erhalten im Flughafen muss man den Auslandspass vorlegen, der noch mehr als halbes Jahr gelten wird. Während der Prozedur der Erledigung des Visums bei Ihnen können bitten, die Reservierung des Hotels vom Voucher für die Besiedlung oder der Einladung zu bestätigen.

Ins Land ist auch die kostenlose Einfahrt möglich: seitens Akabas, seitens der israelischen Grenze (des Kontrollpunkts Arawa) oder seitens der Grenze mit Saudi-Arabien (dem Kontrollpunkt Chakl).

Außerdem kann man das Visum im Voraus in der konsularen Abteilung der Botschaft Jordaniens in Moskau aufmachen. In diesem Fall werden sich benötigen:

  • Ein Foto;
  • Gültig mehr 6 Monate ab Datum der Einfahrt ins Königreich der Auslandspass;
  • Die unterschriebene Visaumfrage.

Der Wert der Erledigung des einmaligen Visums im Konsulat – 31.50$, zweimalig – 46.50$, vielfach – 91.50$. Die Visen für die Kinder werden umsonst aufgemacht.

Die Sprache und die Religion

Die offizielle Sprache des Königreiches – arabisch. Die Mehrheit der Bewohner des Landes besitzt die englische Sprache.

Die überwiegende Mehrheit der Jordanier – die Moslems-Sunniten, neben 5 % der Bevölkerung – die Christen-Katholiken.

Die Küche

Die jordanischen Süßigkeiten gelten für eine leckerst in der arabischen Welt. Ihrer Abarten eine Menge: von «кнафе» mit dem Käse und пахлавы mit den Pistazien bis zu «жавафа» aus гуавы und засахаренных der Früchte.

Отдых в Иордании
Die Erholung in Jordanien

Die Platten der lokalen Küche ist es nicht sehr würzig und scharf, dafür in ihnen üblich, die Gräser und das frische Kraut, sowie die Zedernüßchen, die Zitronen und маринованные die Oliven massenhaft zu ergänzen. Verpassen Sie die Möglichkeit nicht, traditionell "хумуси" фаляфель ", vorbereitet перетертого mit dem Kraut der Erbse zu probieren.

Eines der populärsten Platten der lokalen Küche ist, natürlich, «мэнсаф». Das Hammelfleisch mit dem Reis bereiten in der sauren Sahne vor, und nach servieren auf der großen Platte. Von klein нарезанного des Fleisches, das обжаренными von den Nüßchen bestreut ist, nicht in den Kräften, kein Tourist zu verzichten.

Die Tours zu Jordanien mit den Elementen der gastronomischen Reise erfreuen die Feinschmecker von den verfügbaren Preisen traditionell.

Der Transport

In Jordanien befindet sich die Reisedeckung im ziemlich befriedigenden Zustand, deshalb nach ihr bequem, auf dem Auto zu reisen. Im Land ist es üblich, das Taxi zu benutzen, die Preise für dessen Dienstleistungen werden ganz nicht gebissen. Und die Miete des Autos und das selbständige Fahren werden hier nicht begrüsst. Viel zu ja die spezifische Manier, das Auto bei der lokalen Bevölkerung zu lenken.

Wenn Sie entscheiden selbst, sich für das Steuerrad, so erinnern Sie sich, dass die Höchstgeschwindigkeit, die man im Teufel der Stadt – 60 km/st entwickeln kann, und ausserhalb der Stadt – 110 km/st immerhin zu setzen. Die Bewegung im Land das Rechtsseitige.

Die Feiertage

Die Hauptfeiertage des Landes:

  • Am 1. Januar – das Neue Jahr;
  • Am 1. Mai – der Feiertag des Werkes;
  • Am 25. Mai – der Tag der Befreiung (der Tag der Unabhängigkeit);
  • Am 10. Juni — der Tag der arabischen Armee; 

  • Der August-Oktober – heilig für die Moslems der Monat Ramadan.

Während des heiligen Monats ist Ramadan der Verkauf der alkoholischen Getränke vollständig untersagt. Sie zu bestellen es wird nur den Touristen erlaubt, die in prächtig отеляхкатегории 5* leben sind keine Moslems. Berücksichtigen Sie, dass die Geschäfte, die Restaurants, die Büros und die Institutionen die Arbeit um 9:00 zu dieser Zeit beginnen, und beenden sie um 14:00. Die offiziellen freien Tage – der Freitag und der Sonnabend.

Die Medizin

Die gebührenpflichtige ärztliche Betreuung. Sie können den Arzt mit Hilfe des Verwalters des Hotels kommen lassen oder, die touristische medizinische Versicherung ausnutzen.

Die Empfehlungen den Touristen

Werden beachten: der Teil der Moscheen ist für den Besuch nicht von den Moslems geschlossen. Für die Spaziergänge nach den Städten Jordaniens braucht man, die Kleidung des geschlossenen Typs zu wählen. Die lokale Bevölkerung kann ist missbilligend, sich sogar zum Mann in den Shorts verhalten. Die Frauen sollen während des Verkehrs mit den Männern vorsichtig sein. Zum Beispiel, ihn wird es verboten, strengstens anzurühren. In Jordanien setzen sich die Frauen auf den Vordersitz des Autos niemals, es wird nicht gefasst.

Die individuellen Tours zu Jordanien

Die individuellen Tours zu Jordanien . Finden Sie die Experten die werden Ihnen helfen, sich den Feinheiten der Erholung in Jordanien zurechtzufinden und werden sorgen, damit die Reise die besten Eindrücke abgegeben hat.

Die Webseite bietet Ihnen die individuellen Tours zu Jordanien an!

Die individuellen Tours zu Jordanien vom Unternehmen ist:

  • Die Exkursionstours;
  • паломнические die Tours;
  • Die Stranderholung an der Küste des Roten Meers;
  • Die Heil- und Gesundheitstours auf die Kurorte des Toten Meers;
  • Die kombinierten Tours (die Exkursion + die Behandlung, der Exkursion + die Stranderholung).

Zu Jordanien können Sie die Preise für die Tours bei Ihrem Manager immer berichten. Die individuelle Tour zu Jordanien wählend, wählen Sie die besten Unternehmen!

Für das Erhalten der zusätzlichen Informationen nach der Organisation der individuellen Tours Jordanien rufen Sie an oder schreiben Sie Uns.

Die Tours zu Jordanien
Туры в Иорданию
Туры в Иорданию
Туры в Иорданию
Туры в Иорданию
Туры в Иорданию
Туры в Иорданию

  


Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.