Die Länder /  Serbien

Die Erholung in Serbien

Отдых в Сербии
Serbien – das Land, die Erholung in die Ihnen unbedingt gefällt. Erstens gelten die lokalen Gesundheitskurorte für eine der Besten in Europa nach der Kombination der Heilfaktoren. Zweitens können die altertümlichen serbischen Städte und die urwüchsigen Dörflein den riesigen Satz der historischen Sehenswürdigkeiten anbieten. Drittens, in Serbien ist eine Menge der Naturschutzgebiete und der Nationalparks gelegen, wo man die langsamen Spaziergänge genießen kann, die reinste Luft einatmend und mit den natürlichen Schönheiten liebäugelnd. Ergänzen Sie dazu die ausgezeichneten Möglichkeiten für den Fischfang und die Wintersportarten, und Sie bekommen Sie alle Komponenten für den angenehmen und vielfältigen Urlaub.

Die Erholung in Serbien

Serbien – das Land, die Erholung in die Ihnen unbedingt gefällt. Erstens gelten die lokalen Gesundheitskurorte für eine der Besten in Europa nach der Kombination der Heilfaktoren. Zweitens können die altertümlichen serbischen Städte und die urwüchsigen Dörflein den riesigen Satz der historischen Sehenswürdigkeiten anbieten. Drittens, in Serbien ist eine Menge der Naturschutzgebiete und der Nationalparks gelegen, wo man die langsamen Spaziergänge genießen kann, die reinste Luft einatmend und mit den natürlichen Schönheiten liebäugelnd. Ergänzen Sie dazu die ausgezeichneten Möglichkeiten für den Fischfang und die Wintersportarten, und Sie bekommen Sie alle Komponenten für den angenehmen und vielfältigen Urlaub.

Die Erholung in Serbien

In letzter Zeit erwirbt die immer größere Popularität die Gesundheitserholung in Serbien. Es handelt sich darum, dass in diesem kleinen Land die vielfältigsten Heilfaktoren vereinigt sind: mehr Tausende mineralischer Quellen, heilsam des Schmutzes und die Gase, die reine Luft und das weiche Klima. Jetzt funktioniert in Serbien mehr 20 Gesundheitskurorte: die bujanowatschka-Sauna, die soko-Sauna, Slatibor, die Sauna-kowiljatscha, die wrnjatschka-Sauna, die nischka-Sauna u.a. Jeden von ihnen hat die Spezialisierung. So wird, zum Beispiel, die Erholung in Slatibore für die an den Krankheiten leidenden Atmungswege und der Anämie herankommen, die Prozeduren in der wrnjatschka-Sauna werden in der Behandlung des Diabetes und der Erkrankungen des Magen-Darm-Kanals helfen, und die bujanowatschka-Sauna kommt für die allgemeine Gesundung auf Kosten von qualitativ грязей und lokal вод sehr gut heran, die die positive Einwirkung auf den Organismus leisten.

Belgrad, Serbien

Dafür, wer die saturierten Exkursionsprogramme mag, Serbien kann viel Interessanten auch anbieten. In der Hauptstadt des Landes, Belgrad, man braucht, die Festung Kalemegdan (XII-XVII die Jh.) mit den mittelalterlichen Kirchen und dem sich ausbreitenden ringsumher schönen Park, den stari-Hagel zu sehen, wo der große Teil der Museen, den Park der Hölle-siganlija, das Nationale Museum, das Haus Fürsten Miloscha, den Palast Fürstin Ljubizy und anderes konzentriert ist. Nicht weit liegt von der Hauptstadt das Städtchen Smerdewo mit der riesigen Festung Brankowitscha (dem XV. Jh.), bekannt durch einen ganzen Komplex der interessanten Bauten.

Belgrad, Serbien
Während der Erholung in Serbien muss unbedingt man in Subotize – die altertümliche Stadt mit dem nicht übergebenen nationalen Kolorit auch einige Zeit sein. Unter seinen Hauptsehenswürdigkeiten braucht man, das Alte Rathaus, den Komplex der gradska-Haufen, die Kathedrale Heiligen Georgijs, "den Palast Rejchlja" u.a. In der Stadt Novi Sad, außer ganz übrig zu bemerken, es wird interessant sein, die Festung Petrowaradin (das XVIII. Jh.), die Kirche des Grossmärtyrers Heiligen Georgij, францисканский das Kloster Heiligen Iwans Kapistrana, den ethnischen Komplex Brwnara zu sehen. Die Menge der historischen Sehenswürdigkeiten befindet sich in der Stadt der Nischen und seinen Umgebungen – die Ruine der antiken Paläste und der Tempel, die mittelalterlichen Kirchen und die Klöster kann man unendlich studieren.
Novi Sad, Serbien

Die Tours in Serbien nehmen oft den Besuch der Nationalparks auf. Der fruschka-Berg, der Kugel, Kopaonik, die Verpackung, Deliblatska-Peskara, des Sees Ladasko und Wlassinsko – können diese und anderen besonders beschützten Territorien mit der prächtigen Natur und der großen Vielfältigkeit der Fauna prahlen. Eines der interessantesten Naturschutzgebiete – Dscherdap, der sich tatsächlich auf der Grenze mit Rumänien befindet. Hier kann man die antike Brücke Trajana, die Festung des XIV. Jahrhunderts, die Haltestelle мезолитических die Jäger und die Dscherdapski von der Schönheit treffende Schlucht sehen.

Die Erholung in Serbien

Ist in Serbien und die alpinen Kurorte. Bekanntester von ihnen – Kopaonik, der über die entwickelte touristische Infrastruktur und über die schönen Möglichkeiten für die aktive Erholung verfügt. Auf seinem Territorium auf Sie warten 70 km der Trassen verschiedenen Niveaus der Komplexität, 25 Aufzüge (einschließlich die Kinderstuben), die Sportkomplexe, die alpine Schule und die vielfältigen unterhaltenden Einrichtungen.

Die Erholung in Serbien

Unter den Hotels Serbiens kann man wie die privaten Hotels, als auch die prächtigen Komplexe finden, die den internationalen Netzen zugehörig sind. Der Hotelsektor des Landes erlebt die neue Geburt jetzt: jedes Jahr erscheinen im Land die neuen Objekte der Unterbringung, die allen Forderungen zum Komfort und den Bedienungen entsprechen. Die abgesonderte Schicht der Hotels – die Sanatorien, die die vielfältigen Gesundheitsprogramme unter Ausnutzung der Mineralwasser und heilsamen грязей anbieten. Die Unterbringung in ihnen besser im Voraus zu buchen, da sich als den Frühling und den Sommer der freien Stellen erweisen kann.

Die Erholung in Serbien
Die Erholung in Serbien
Сербия
Сербия
Сербия
Сербия
Сербия
Сербия
Сербия
Сербия
Сербия

  
Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.