Die Länder /  Marokko /  Tours in Marokko /  Blauen Stadt Schefschauen: in Marokko auf abgabe-

Die blaue Stadt Schefschauen: in Marokko auf abgabe-

Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Ersetzen Sie die herbstlichen Werktage auf die hellen Farben der altertümlichen Reichsstädte Marokkos, die malerischen Berglandschaften und die Bekanntschaft mit den sagenhaften historischen und architektonischen Denkmälern! Wir laden Sie zur Reise nach dem geheimnisvollen und sehr urwüchsigen Staat des afrikanischen Kontinentes, der bewahrend die Menge der Geheimnisse und jährlich die Menge der Touristen heranzieht ein. Sie werden sich an der Schönheit der Gipfel auf dem Hochgebirgskurort Ifran ergötzen, schauen Sie die berühmten in der ganzen Welt Sehenswürdigkeiten des in die Liste aufgenommenen Welterbes der UNESCO Marrakesch an und können in die Atmosphäre der altertümlichen Städte mit den ganz eigenartigen Traditionen und der schmackhaftesten Küche eintauchen. Sowie sind Sie in einem der malerischsten Stellen auf dem Planeten, nicht abgebend gleichgültig keinen Touristen – «die blaue Stadt» oder die Stadt-Wolke Schefschauene einige Zeit. Nach seinen farbig улочкам, bis vor kurzem geschlossen für jeden «иноверца» gegangen, werden Sie zum Mittelalter verlegt werden.

Die blaue Stadt Schefschauen: in Marokko auf abgabe-

Die Dauer der Tour: 5 Tage/4 der Nacht.

Die Daten der Tour: auf Anfrage.

Die Reiseroute der Tour: Casablanca – Schefschauen – Fes – Marrakesch.

Der musterhafte Wert der Tour auf den Menschen bei der Unterbringung DBL: 1652

Der musterhafte Wert der Tour auf den Menschen bei der Unterbringung SNGL: 2095

In den Wert der Tour ist es gewöhnlich aufgenommen:

  • Das Treffen im Flughafen; 
  • Die Überführungen нa Mitsubishi Pajero;
  • Der Aufenthalt in den Hotels nach dem Programm c von den Frühstücken;
  • Die Unterbringung in Hotel Four Season mit den Frühstücken;
  • Die Exkursionen in die bezeichneten Stellen mit dem russischsprachigen Stadtführer der höchsten Klasse nach dem Programm;
  • Die Eintrittskarten zu allen Sehenswürdigkeiten nach dem Programm.

Zusätzlich wird bezahlt:

  • Der internationale Zug Moskau – Casablanca – Moskau (а/к Royal Air Mаroc);
  • Die Versicherungen;
  • Die Getränke während der Abendessen und der Mittagessen;
  • Die Trinkgelder den Stadtführern;
  • Die übrigen Dienstleistungen und die Kosten, die nicht vom Programm der Tour vorgesehen sind.

 

Шефшауэн, Marokko

Das Standardprogramm der Tour

Der Tag 1. 26.10.2016. Casablanca – Schefschauen (560 Kilometer)

Der Abflug aus dem Moskauer Flughafen Scheremetyevo um 11:10 vom Flug der Fluggesellschaft Royal Air Maroc. Die Ankunft in den Flughafen Casablancas Mohammed V um 15:10, das Treffen mit dem Vertreter der übernehmenden Seite.

Der Umzug in Schefschauen. Viele Schwärmer beschrieben in den Werken die merkwürdigen Städte, die sich auf den Wolken befinden. Diese zauberhaften mittelalterlichen Festungen, die im Himmel schweben, sind in die Filme der bekannten Regisseur umgesiedelt. Aber es gibt auf unserem Planeten die Stelle, die worin nicht überlässt (und, kann, sogar übertrifft!) diese Phantasien. Die Stadt-Wolke oder «die blaue Stadt» Schefschauen befindet sich in den Bergen Rifowych, auf den steilen Abhängen des Rückgrates Er-Rich. Er ist hier darin 1471 erschienen. In diesem nordwestlichen Teil Marokkos scheint der Himmel ungewöhnlich nah, und von der Schönheit der umgebenden Landschaften ergreift den Geist einfach.

Von den uralten Zeiten streichen die Bewohner die Gebäude von der blauen, blauen und schneeweißen Farbe an, merkwürdig und solche anziehend für die Touristen die Gestalt der Stadt bildend. Die Historiker erklären die Auswahl der Farben von der Tatsache, dass Ende das XV. Jahrhundert in Schufschauen die aus Spanien vertriebenen Juden umgesiedelt wurden, an die die Farbe des Himmels an den Glauben und den Gott immer erinnerte. Etwas Jahrhunderte auf die Gefahr hin des Todes kein «иноверец» konnten Schefschauena den Fuß auf die Erde setzen, und er hat bis zu unseren Tagen das echte mittelalterliche Kolorit aufgespart.
Die Unterbringung im Hotel Riad Charifa, die Erholung.

Der Tag 2. 27.10.2016. Шефшауэн

Das Frühstück im Hotel, nach dem auf Sie die Überblicksexkursion zu den Sehenswürdigkeiten Schefschauena wartet. Auf seinen gemütlich улочках die Städte kann man die Souvenir von den lokalen Handwerkern und berühmt wollen берберские die Kleidungen erwerben, die gastfreundlichen Ortsbewohner kennenlernen und, die schönen Berglandschaften von den Überblicksplätzen anschauen. Sie bewerten Sie die reine Luft dieser Stadt und fast die volle Abwesenheit darin der Wagen sicher. 

Шефшауэн war von den aus Spanien vertriebenen Juden und den Arabern Ende das XV. Jahrhundert gegründet. Er blieb geschlossen für die Christen bis zu 1920.

Die Rückführung ins Hotel, die Erholung.

Der Tag 3. 28.10.2016. Шефшауэн – Fes – Marrakesch (727 Kilometer)

Das Frühstück im Hotelkomplex und den Umzug zu Marrakesch durch die älteste Reichsstadt Marokko – Fes. Der Weg wird sich durch schön wie das Spielzeug das Kurstädtchen Ifran hinziehen, das als "marokkanische Schweiz» für die typische europäische Architektur und die Dächer der Häuser der saturierten roten Farbe oft nennen. Er befindet sich auf die Höhe 1600 Meter über dem Meeresspiegel und wird von den alpinen Trassen gerühmt. Verpassen Sie die Möglichkeit nicht, mit dem großen Steinlöwen – den Symbol der Stadt fotografiert zu werden.

Sie werden das Städtchen Beni Mellal fahren und können die Schönheiten der Eichen- und Zederwälder, sowie den malerischen Berggipfeln des Mittleren Atlases genießen. Die Ankunft zu Marrakesch im Nachmittag. Die Unterbringung in Hotel Four Season, die Erholung.

Шефшауэн, Marokko

Der Tag 4. 29.10.2016. Marrakesch

Die Exkursion nach dem ältesten Teil Marrakesch, der von der Burgmauer umgeben ist. Medina dieser Stadt geht in die Liste des Welterbes der UNESCO ein und stellt das gegenwärtige Labyrinth aus eng улочек, усыпанных von den Märkten und den Souvenirläden dar.

In die Stadt durch eine 20 Tores eingegangen, schauen Sie Sie größt in Marrakesch die Moschee Kutubija an, deren 69-meterlanges altertümliche Minarett ein Prototyp Sevillaer Chiraldy und des Turmes Chassana in Rabat wurde. Die Besichtigung des auserlesenen Palastes Bachija, der Residenz des Großen Wesirs, des Museums der marokkanischen Kunst Dar Si Said und der berühmten Gruften der Dynastie Saaditow

Das Mittagessen im traditionellen marokkanischen Restaurant und die Fortsetzung der Bekanntschaft mit der Stadt. Sie besuchen Sie die am meisten belebte Stelle der Stadt – die Fläche das dschemaa-Ale-fna oder «die Stelle der abgehauenen Treffer». Die Sehenswürdigkeit hat den strengen Namen noch den X. Jahrhundert bekommen, wenn auf ihr die Verbrecher hingerichtet haben.

Jetzt kann man auf der Fläche die Händler von den Souvenir und den Würzigkeiten, der Wasserträger in den farbenreichen Kleidungen und sogar die Bändiger der Schlangen sehen. Am Abend erinnert sie das riesenhafte Freilichtrestaurant. Die Straßenhändler bieten an, sogar ungewöhnlichst деликатесные die Platten zu probieren, auf den Ladentischen werden die überbackenen Hammelköpfe und die Gehirne geraucht, es sind die gekochten Schnecken überall ausgelegt und wartet auf die Reihe das berühmte Getränk-afrodisiak Chundschal.

Die Rückführung ins Hotel, die Erholung.

Der Tag 5. 30.10.2016. Marrakesch

Das Frühstück im Hotel, die Freizeit für die selbständigen Spaziergänge nach der Stadt und der Erwerbung der Souvenir für die Verwandten und die Freunde. Die Überführung in den Flughafen und den Zug zu Casablanca durch Marrakesch. Das Umsteigen auf den internationalen Flug bis zu Moskau. Der Abschluss des Programms.

Marrakesch, Marokko

Der Plan der Züge (die Touristenklasse – 30 700 Rbl., die Geschäftsklasse – 84 500 Rbl.):

Die Nummer des Fluges Die Stadt des Abflugs/Ankunft Die Daten des Abflugs Die Zeit
221 W Moskau (Scheremetyevo) – Casablanca 26.10.2016 11:10 – 15:10
412 W Marrakesch – Casablanca 30.10.2016 19:15 – 20:05
220 W Casablanca – Moskau (Scheremetyevo) 30.10.2016 22:35 – 7:15 + 1
Die blaue Stadt Schefschauen: in Marokko auf abgabe-
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные
Голубой город Шефшауэн: в Марокко на выходные

  


Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.