Die Länder /  die Niederlande

Die Niederlande

Нидерланды
Die Niederlande sind ein Land der Tulpen und der Windmühlen, der schönen Schlösser, der altertümlichen Städte, der Museen und der eigenartigen Landschaften. Die Niederlande sind wahrhaftig der kosmopolitische Staat, wo die freien Gemüter herrschen; das Land der Kontraste, wo die Architektur der vorigen Jahrhunderte mit den ultra-modernen Gebäuden aus dem Glas und dem Beton anwohnt.

Die allgemeinen Angaben:

Die Niederlande sind ein Land der Tulpen und der Windmühlen, der schönen Schlösser, der altertümlichen Städte, der Museen und der eigenartigen Landschaften. Die Niederlande sind wahrhaftig der kosmopolitische Staat, wo die freien Gemüter herrschen; das Land der Kontraste, wo die Architektur der vorigen Jahrhunderte mit den ultra-modernen Gebäuden aus dem Glas und dem Beton anwohnt.

Die größten Städte des Landes - Amsterdam, Haag, Rotterdam, Utrecht.

Die Bevölkerung: 15,8 Mio. der Mensch

Die staatliche Einrichtung: die Verfassungsmonarchie

Die Hauptstadt: Amsterdam, aber befindet sich die Regierung in Haag.

Die Natur und Geografie:

Die Niederlande - der Staat, der in Westeuropa gelegen ist. Es grenzt an Deutschland und Belgien und wird von der Nordsee (die Länge der Strandlinie - 451 km) gewaschen. Zum Bestand Königreiches der Niederlande gehört auch die karibische Insel Aruba (bei ihm der besondere Status) und Niederländische Antillen. Die Gesamtfläche des europäischen Teiles - 41526 Quadratkilometer.

In den Niederlanden haben nur die Südwestterritorien das hügelige Relief, die übrige Fläche befindet sich niedriger als Meeresspiegel. Das flache Tiefland war im úÑ«úÓ. der Flüsse Schilda, die Maas und den Rhein gebildet. Die zahlreichen Dünen haben die Strandlinie gebildet, und польдеры - sind die Erden, die beim Meer abgerungen sind - mit den Dämmen vor der Überschwemmung geschützt.

Das Klima:

Die Niederlande sind an der Meerküste, deshalb das Klima insgesamt gemäßigt, aber feucht, den kühlen Sommer und den ziemlich weichen Winter gelegen. Die mittlere Wintertemperatur - 2 Grad, sommer- - 18 Grad. Die Ablagerungen mehr oder weniger равномерны im Laufe vom ganzen Jahr, die Norm - 800 mm im Jahr. Sogar kann ins warme Wetter похолодать wegen der vom Meer blasenden Winde.

Die beste Zeit für den Besuch Holland, natürlich, der Frühling, wenn in der ganzen Pracht die Tulpen und die Narzissen aufblühen. Im Sommer ist es besser, sich auf das Fahrrad oder den Wagen zu setzen und, sich in die kleine Reise durch das Land zu begeben. Der Herbst und der Winter finden genug сыро und ветрено hier statt, aber doch haben dazu und die gemütlichen Bierstuben und die Cafés, damit in der warmen freundschaftlichen Atmosphäre erdacht, ненастный den Abend durchzuführen. Diese Jahreszeit ist zweimal attraktiv: die Mengen der Touristen umgeben die Sehenswürdigkeit von allen Seiten nicht, und die Hotels werden merklich billig.

Die Küche der Niederlande:

Die traditionellen holländischen Platten darf man nicht auserlesen nennen, aber sie sind der Originalität nicht entzogen. Probieren Sie die holländischen Kuchen mit dem Fleisch, dem Käse oder der Marmelade, und das leckere lokale Bier. Vergessen Sie über die berühmten holländischen Käse und die Schokolade nicht.

Die Küche der Niederlande zog sich dem Einfluss малайзийской (unter Malaysia war eine Kolonie der Niederlande seinerzeits), deshalb hier kann man sogar in den chinesischen Restaurants die für Malaysia traditionellen Platten finden.

Die nationalen Feiertage in Holland:

  • Am 1. Januar - das Neue Jahr
  • Das Ende des Märzes - der Anfang des Aprils (je nach dem Jahr) - das Ostern, der Leidenschaftliche Freitag
  • Am 30. April - der Geburtstag der Königin
  • Am 1. Mai - der Tag des Werkes
  • Am 4. Mai - der Gedenktag Fallend im Zweiten Weltkrieg
  • Am 5. Mai - der Tag des Sieges, die Himmelfahrt
  • Am 25. Dezember - das Weihnachten

Das Visum:

Für die Einfahrt in die Länder der Benelux ist die Erledigung des Schengen-Visums notwendig

Ausführlicher über die Erledigung des Visums.

Die Zeit:

Mitteleuropäisch, bleibt von Moskauer für 2 Stunde zurück.

Die Dauer des Flugs:

Moskau-Amsterdam: ~ 3 Stunden 20 Minuten

Die Währung:

Geldeinheit: der Euro.

Es ist wichtig! Zur verfügbaren Bezahlung in der Mehrheit der Geschäfte nehmen sich die Scheine mit der Würde EUR 500 nicht vor. Man muss im Voraus für das Wechseln dieser Scheine auf die Scheine der kleineren Würde sorgen.

Die verfügbare Währung kann man in den Banken und den Poststellen eintauschen. Der vorteilhafteste Kurs des Austausches in den Niederlanden in der Bank GWK (dem roten Schild). In Amsterdam – im Gebäude des Hotels Swissotel, Damrak 96 (neben der Fläche der Damen).

Die Zollkontrolle:

Zu die Niederlande kann man nicht mehr als 200 Zigaretten, oder 100 kleiner Zigarren, entweder 50 Zigarren, oder 250 Gramme des Tabaks zollfrei einführen; 1 Liter der alkoholischen Getränke von der Festung von oben 22 % oder 2 Liter der alkoholischen Getränke von der Festung bis zu 22 %; bis zu 250 Millilitern des Duftwassers; 500 Gramme des Kaffees, 100 Gramme des Tees.

Der Transport:

Die Haupttransportmitteln – die Busse und die Straßenbahnen. Durch die Länder der Benelux auch zu reisen ist dank dem verzweigten Netz eisern und der Autostraßen bequem. Die Metro ausnutzen es kann in Amsterdam, Rotterdam, Brüssel und Antwerpen.

Die Bezahlung des öffentlichen Verkehrs (die Metro, die Straßenbahn, den Bus) verwirklicht sich mit Hilfe der einheitlichen Karten: Strippenkart (стрипенкарт) – die Niederlande, Lijn (лайн) – Belgien. In Amsterdam ist es alle Hotels praktisch sind in der 1. Transportzone gelegen. Auf eine Fahrt auf 1 Menschen muss man 2 Streifen (beim Schaffner, des Fahrers oder im speziellen Automaten der gelben Farbe, der im Salon oder beim Eingang auf die Metrostation) bestimmt ist lochen. Nach компостирования die Karten kann man innerhalb der bezahlten Zone im Laufe von einer Stunde auf allen Arten des öffentlichen Verkehrs den Platz wechseln und, eine beliebige Anzahl der Umsteigen zu machen.
Die Hotels Novotel, Mercure a/d Amstel, Belfort, Nieuw Slotania und einige andere sind in der 2. Transportzone, also gelegen, um aus diesen Hotels ins Stadtzentrum zu gelangen, man muss 3 Streifen lochen. Der öffentliche Verkehr in Amsterdam arbeitet bis 24:00. In der Nacht gehen die speziellen Busse mit dem vergrösserten Intervall. Die einzelnen Fahrten werden beim Schaffner oder dem Fahrer, für die Bezahlung der Fahrt auf der Metro – im Automaten beim Eingang auf die Station bezahlt.

Aus dem Flughafen in die Stadt bequem mit dem Zug zu gelangen: aus dem Flughafen Schipchol (Amsterdam) – bis zu Zentral странции (Centraal Station Amsterdam) – die Reisezeit 15 Minen; aus dem Flughafen Sawentem bis zum Nordbahnhof (Gare du Nord) – die Reisezeit 15 Minen, bis zum Bahnhof Gare du Midi – 25 Minuten

Aus Amsterdam zu Brüssel auch bequem, mit dem Zug zu gelangen. Auf die Züge Intercity werden die Karten ohne Hinweis der Stelle verkauft. Auf den Schnellzügen Thalys und ICE gelten die Karten mit dem Hinweis der Stelle, auf einige Züge in den Perioden der Erhöhung der Nachfrage ist die vorläufige Reservierung notwendig. Die Zeit der Fahrt aus Amsterdam bis zu Brüssel – daneben 2 ч 40 Minen, aus Brüssel zu Paris – 1 ч 20 Minen auf dem Schnellzug.

Die nützlichen Telefone:

Die konsularen Dienste

Das Konsulat der Russischen Föderation in den Niederlanden befindet sich in Haag an die Adresse Laan van Meerdervoort, 1 2517 AA Den Haag, Nederland. Tel. (31-70) 3646473.

Die Botschaft der Russischen Föderation in Belgien befindet sich an die Adresse 66, av. de Fre, 1180, Bruxelles, Belgique. Tel. 32-2-374-3569, 375-9121.

Das Generalkonsulat in Antwerpen - Della Faillelaan 20, 2020 Antwerpen, Belgique, 32-3-829-1611

 

Die Niederlande
Нидерланды
Нидерланды

  
Die Niederlande


Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.