Мекнес

Мекнес
Мекнес nennen als marokkanisches Versailles. Es ist die Stadt der Paläste, der Moscheen und der Gärten. Мекнес befindet sich im Norden Marokkos, in den Vorgebirgen des mittleren Atlases, in 60 km nach Nordwesten von Fessa.

Мекнес

Die Geschichte

Мекнес war in 11 Jahrhundert von den Berbern gegründet, die diese Stellen vom Überfluss des Wassers, den fruchtbaren Erden und den Olivenwäldchen herangezogen haben. Ende 17 Jahrhunderte hat Mula Ismail seine Hauptstadt des Staates und die Residenz erklärt. Die Jahre seiner Regierung wurden eine Periode der meisten Blüte der Stadt.

In 1996 war Medina Meknessa in die Liste des Weltweiten Erbes der UNESCO eingetragen.

Die Sehenswürdigkeiten Meknes - dass braucht man, zu besuchen

Das Mausoleum Mulaj Ismaila befindet sich auf der Fläche Lalla Aouda, sein innerer kleiner Hof ist durch das Mosaik, die Springbrunnen, der ausgeschnittenen Decke aus der Zeder, den Fußboden des Mausoleums устлан von den prächtigen Teppichen geschmückt. Das Mausoleum ist täglich, außer dem Freitag, ab 9-00 bis zum und ab 15-00 bis zum geöffnet.

Beb Mansour – das sehr schöne Tor, die zu Medina führen.

Das Ale Chdim – der Hauptplatz Medinas. Hier spielen die Straßenmusiker, es treten die Dresseure der Schlangen und die Fakire auf.

Мекнес, Марокко
Мекнес, Marokko

Das Museum der marokkanischen Kunst stellt die Exposition vor, die der Kunst Meknessa gewidmet ist.

Das städtische Gefängnis war laut Befehl Mulaj-Ismaila aufgebaut. Dieses unterirdische Gewölbe von der Fläche 7 Q. km. Das Gefängnis war mit der Berechnung auf 40 000 Gefangenen aufgebaut.

Волюбилис - die altertümliche römische Stadt, von der ein Ruinen blieben. Befindet sich in 31 km von Meknessa.

Nicht weit ist von Woljubilissa das Dörflein Mulaj Idris gelegen. Hierher muss man geraten, um Khiber medersa - das zylindrische in Marokko einzige Minarett zu sehen, das von der grünen Keramik ausgekleidet ist.

Die Räte den Touristen

Der Meknesski Königliche Klub der Liebhaber des Golfs mit 9 Feldern hat sich im großen Garten mit den Fruchtbäumen eingerichtet. Hier kann man sogar die nächtliche Zeit spielen.

Мекнес
Мекнес

  


Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.