Die Länder /  Guatemala

Die Erholung in Guatemala

Отдых в Гватемале
Guatemala – die Wiege der Zivilisation майя, das Land der Vulkane und der Seen. Hier werden die Bräuche der gründlichen Völker und die katholischen Ritualien, die modernen Wolkenkratzer und приземистые der Kolonialbau, tropisch den Wald und die geltenden Vulkane wunderlich kombiniert. Studieren Sie die Ruinen der indianischen Tempel, spazieren Sie nach den malerischen Bergpfaden oder braun werden an den Stränden des Pazifischen Ozeans Sie und des Karibischen Meeres – sind die Tours zu Guatemala unendlich vielfältig.

Die Erholung in Guatemala

In der Stadt Guatemala-City kann man die ultramodernen Gebäude, die Häuser der Kolonialepoche und die altertümlichen Tempel sehen. An der Stelle der Hauptstadt Guatemalas befand sich die große Stadt der Zivilisation майя – Kaminalchuju hat keine Zeit. Cегодня sind seine Reste unter dem Bau des XX. Jahrhunderts verborgen, aber der Teil der altertümlichen Stadt ist wie der Park aufgespart. Die Erholung in Guatemala noch mehr saturiert zu machen es wird der Besuch des Nationalen Museums der Archäologie und der Anthropologie helfen, wo die Objekte des kulturellen und historischen Erbes майя bewahrt werden.

Antigua – das bekannte touristische Zentrum, die Kolonialstadt-Museum. Es ist unendlich interessant, nach seinen altertümlichen Straßen und den Ruinen der altertümlichen Klöster zu spazieren. Die Stadt umgeben die majestätishen Bergketten, die schrecklichen Vulkane, die malerischen Flüsse und die Täler. Nicht weit befindet sich größt in Mittelamerika der See – Atitlan.

Der See Atitlan, Guatemala

Die Hauptsehenswürdigkeiten Guatemalas sind mit der Zivilisation майя verbunden. In der Tiefe des tropischen Waldes высится die indianische Stadt Tikal mit den zahlreichen Palästen, den Tempeln und den hohen Pyramiden. Unter den Bergrückgraten liegt Tschitschikastenango – das altertümliche Zentrum des Handels майя, der und Hundert Menschen auf größt in Mittelamerika den Markt jetzt sammelt. Am Ufer des Pazifischen Ozeans hat sich die Stadt Santa-Ljussija-Kozumalguapa – die beste Stelle für die Bekanntschaft mit der Kultur der gründlichen Völker Guatemalas eingerichtet. Кесальтенанго wird von den heissen Quellen gerühmt, urwüchsiger Liwingston ist von der wunderlichen Legierung der guatemaltekischen und karibischen Kulturen interessant, und Flores ist von den geheimnisvollen Höhlen und den bezaubernden Arten des Sees Lago-halt-peten Itza attraktiv.

Die Erholung in Guatemala kann nicht nur kulturell sein, sondern auch aktiv – verfügt das Land über die wunderbaren Bedingungen für die Beschäftigungen von der Alpinistik, dem Tauchen und dem Rafting. Sich an den natürlichen Sehenswürdigkeiten Guatemalas ergötzen es kann in 11 Nationalparks mit der unendlich vielfältigen Flora und der Fauna. Die Vulkane Guatemalas, merkwürdig des Waldes und die reinsten Seen werden die Spur in Ihrer Seele für immer abgeben.

Guatemala

Die Hotels Guatemalas sind ungewöhnlich eigenartig. In der Regel, sie befinden sich in den altertümlichen Villen mit dem inneren kleinen Hof und werden von der Atmosphäre der häuslichen Gemütlichkeit gerühmt. Die Hotels auf den Kurorten Guatemalas sind fertig, alle notwendigen Bequemlichkeiten, die Frühstücke mit dem Büfett und der spa-Prozedur anzubieten.

Wie Sie sehen, es ist genügend, die Tour zu Guatemala zu kaufen – und vor Ihnen wird sich das merkwürdige Land mit der eigenartigen Kultur und der reichsten Geschichte öffnen. Die Kurorte, werden die Exkursionstours zu Guatemala und die natürlichen Schönheiten dieses Landes niemandes vom Gleichgültigen abgeben.

Die Erholung in Guatemala
Гватемала
Гватемала
Гватемала
Гватемала
Гватемала
Гватемала

  
Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.