Die Länder /  Belgien

Belgien

Бельгия
Die Hauptstadt Belgiens Brüssel wurde Haus für die Europäische Union und NATO, vieler Finanzunternehmen und der internationalen Handelsorganisationen. Aber es und die kulturelle Hauptstadt des Landes: hier sind in den Museen die prächtigen Sammlungen zusammengestellt, nur kann man hier die größten Galerien mit den Arbeiten der flämischen Maler, die in der ganzen Welt von den Meisterwerken anerkannt sind finden.

Belgien

Historisch und ist das Kulturgut Flanderns auf die ganze Welt verherrlicht. Ein ausgezeichnetes Beispiel sind solche Städte wie Brügge (Nordvenedig) und Antwerpen (die Stadt Rubensa), sowie eine Menge anderer kultureller Zentren, in die man die Werke der Malerei und der Architektur (Gent, Luwen, Malin sehen kann). In Flandern gibt es die Möglichkeit nicht nur налюбоваться von der historischen und kulturellen Seite des Gebietes, sondern auch die Masse der Informationen der Meererholung und der Unterhaltungen. Die Küste aus 14 Kurzentren, unter denen berühmte Ostende und Knokke Ihnen die Möglichkeit надышаться von der Meerluft schenken werden und den Geschmack der Meeresprodukte zu genießen. Ist weniger bekannt, aber es ist sogenannt "Grüne Flandern" nicht weniger interessant, wo man sich an der Schönheit der Landschaften, der Felder, польдер und der küstennahen Dünen ergötzen kann. Solche flachen Landschaften sind für die Radspaziergänge einfach unersetzlich.

Бельгия
Belgien

Валлония ist im Süden Belgiens gelegen sind altertümliche Schlösser und die Abteien, die malerische Natur und die leise europäische Provinz. Noch Ernest Cheminguej hat über diesen Rand einst gesagt:" Diese Stelle als ob aus den Märchen der Brüder Grimms ". Aber es ganz und gar nicht ist das Märchen Wallonija. Die Ortsbewohner nennen sich als die Wallonen und sprechen hauptsächlich auf dem Französischen. Nur kann man in einigen Städten, die sich auf der Grenze mit Deutschland befinden, die deutsche Rede hören. Dank der Vielfältigkeit der belgischen Natur werden die Liebhaber der aktiven Erholung hier die Abenteuer nach der Seele immer finden. Grün низкогорья der Ardennen bieten den Liebhabern des Fußtourismus Hundert Meilen der schönen Landschaften, und die Felsen – die sicheren Stellen für die Alpinistik an. Auch kann man in Wallonii ins Golf spielen oder, auf dem Luftballon spazierenfahren. Außerdem bietet Wallonija der Aufmerksamkeit der Touristen die riesige Zahl der historischen Denkmäler und der architektonischen Bauten an. In jedem валлонском die Stadt kann man die schönen altertümlichen Kathedralen und die Festungen, die Schlösser und die Gebäude der mittelalterlichen Gilden – bewahrende das Gedächtnis über den Reichtum mittelalterlich валлонских der Grafschaften finden.

Бельгия
Belgien
Die Informationen über das Land

Das Klima

Das Klima Belgiens bestimmen wie see- gemäßigt, mit den häufigen Ablagerungen im Laufe vom ganzen Jahr. Für Belgien ist der weiche Winter und der kühle Sommer, das regnerische, feuchte und wolkige Wetter typisch. Die mittlere Temperatur im Januar - 3 Grad, im Juli - 18.

Die touristischen Städte

Brüssel – die Hauptstadt des Landes und eine der grossen kulturellen Zentren. Hier befindet sich die berühmte Statue Pissajuschtschego des Jungen, der Hauptplatz Grand'Place in der Umgebung der altertümlichen Gebäude im gotischen Stil, die Brüsselkathedrale, die Kirche Notre Dame du Sablon, den Königlichen Palast (Palais Royal) und die schönen Museen, unter denen das Belgische Königliche Museum der Künste die größte Sammlung besitzt

Brügge - nennen als "Nordvenedig", es ist eine der am meisten von den Touristen Lieblingsstädte Europas. Der Spaziergang nach den malerischen Kanälen der Stadt, die von der UNESCO beschützt wird, wird Sie gleichgültig nicht abgeben und, sich fürs ganze Leben gemerkt zu werden.

Antwerpen - von der kulturellen Seite Antwerpen ist wie die Stadt Rubensa bekannt. Sich befindend auf den Küsten der Schelde, ist die Stadt die zweitgrößte Stadt Belgiens. Antwerpen ist ein Hafen der Weltgeltung, sowie das größte Zentrum nach der Bearbeitung der Diamanten.

Gent - in dieser Stadt ist eine Menge der interessanten historischen Denkmäler, zum Beispiel, das berühmte Schloss der Grafen Flandrisch, erhalten bleibend mit des Mittelalters. Am Ende Gents befindet sich der Salon Flanders Ekspo, in dem организовываются die Ausstellungen von den ausländischen und belgischen Unternehmen ständig ist.

Бельгия
Belgien

Левен - gerade in dieser Stadt kann man die am meisten altertümliche und grosse Universität Belgiens, die in 1426 gegründet ist besuchen. Auch ist Lewen durch die Bierbrauereien, nicht nur in den Betrieben berühmt, aber auch und in den Klöstern nach den einzigartigen altertümlichen Rezepten, denen ist mehr es als 100 Jahre! Berühmt die Webseite Stella Artois war gerade in Lewene in 1366 gegründet.

Малин - ist durch die Glocken berühmt. Gerade solchen entzückte "der Himbeerklang" einst Peter den I. Hier befindet sich ältest in der Welt die Königliche Schule der Glocken. Хансвейк – die historischen religiösen Feierlichkeiten. Dieser am meisten altertümliche Feiertag Belgiens wird hier ab 1212 am Sonntag vor dem Tag der Himmelfahrt jährlich gefeiert.

Намюр – wird die Hauptstadt Wallonii - von der majestätishen Zitadelle in erster Linie gerühmt, die zur festigenden Bastion seinerzeits diente, die die Stadt vor den Angriffen schützt. Die Zitadelle anschauen es kann mit Hilfe der Drahtseilbahn, von der sich das malerische Panorama auf die Stadt und die Flüsse Sambr und M±s öffnet.

Lieges – das historische Zentrum der kirchlichen Macht. Hier sind die populärsten Stellen für die Touristen die Fläche Heiligen Lamberta, den Palast der Fürsten-Bischöfe, das Rathaus und die Kirche Heiligen Jakobs, sowie die Museen валлонской die Leben und валлонского die Künste.

Die Tournee - die Visitenkarte dieser kleinen Stadt ist die herrlichste Kathedrale Notre-Dame. Diese Kathedrale ist in 12-13 die Jahrhunderte aufgebaut und stellt den Bau in романском den Stil dar. Die Kathedrale wird davon gerühmt, was zur Quelle der Eingebung für Rubensa diente. Auch braucht man, in der Tournee das Museum des Gobelins und das Museum der darstellenden Künste zu besuchen.

Спа - ist die Stadt in der ganzen Welt, dank den Quellen mit dem reinsten und die Gesundheit wohltuend beeinflussenden Mineralwasser berühmt. Gerade haben dank der Stadt Spa, die Gesundheitskurorte in der ganzen Welt begonnen, als die spa-Kurorte zu nennen.

Бельгия
Belgien

Die nationale Küche

Eines der am meisten berühmten Platten der belgischen Küche, das Ihnen wie in den am meisten auserlesenen Restaurants reichen werden, als auch in den traditionellen belgischen Einrichtungen ist ein Kaninchen im Bier. Die am meisten traditionellen und eigenartigen Platten der belgischen Küche – die Niere mit den Beeren des Wacholders, berühmt flämisch карбонады, vorbereitet mit dem ausnehmenden belgischen Bier, der frische Aal mit den Mollusken, und zu ihm – der Salat aus der Zichorie und das geschmorte Gemüse. Die Fischlebensmittel, die Pommes frites (von dessen Heimat Belgien ist), verschiedene Gewürze: der Pfeffer, die Nelke, den Zimt, die Muskatnuss, der Senf – dieser Lebensmittel geben den Platten den Witz und den ungewöhnlichen Geschmack. Das Mittagessen endet mit dem schwarzen Kaffee in der Regel. Und das Abendessen – den Bier... In diesem kleinen Land existiert mehr verschiedener 600 Marken. Von einigem ihnen bis 400-500 Jahre. Und gerade den Belgiern gehört der Vorrang in der Erfindung der Schokoladenbonbons. Einmal, an der Bildung des wirksamen Mittels gegen den Husten zaubernd, hat bescheidener Brüsselapotheker Johann Nejgaus die bittere Schokolade geschaffen. Und am Anfang des XX. Jahrhunderts war es пралине – die Schokoladenmasse mit тертыми von den Nüssen erdacht. Kommen Sie zu Belgien an, um den Geschmack der berühmten Naschwerke zu genießen!

Das Einkaufen

Zu Belgien angekommen, darf man nicht nicht etwas auf das Gedächtnis erwerben. Die große Nachfrage (und es nicht verwunderlich) hier benutzen die Schokolade, das Bier, die Spitzen und die Gobelins, das Kristall und die Brillanten, das Altertum. In Brüssel ist viel es Boutiquen mit der stilvollen Kleidung der belgischen Designer und der weltweiten Handelsmarken.

Die nationalen Feiertage

  • Am 1. Januar - das Neue Jahr
  • Am 1. Mai - der Tag arbeitend
  • Am 25. Mai - der Tag der Himmelfahrt
  • Am 11. Juli - der Feiertag der Niederländischen kulturellen Gesellschaft
  • Am 21. Juli - der Tag der Erbringung von König Leopoldom des I. Eides dem belgischen Parlament auf die Richtigkeit der Verfassung
  • Am 27. September - der Feiertag Frankogoworjaschtschego der kulturellen Gesellschaft
  • Am 1. November - der Tag aller Heiligen
  • Am 11. November - der Tag des Waffenstillstands
  • Am 15. November - der Tag des Königshauses
Belgien
Бельгия
Бельгия
Бельгия
Бельгия
Бельгия
Бельгия
Бельгия
Бельгия

  
Belgien


Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.