Die Erholung in Barcelona

Отдых в Барселоне
Barcelona kann man als das Freilichtmuseum nennen. Auf dem kleinen Fetzen der Erde kann man solche prächtigen Stellen, wie die Kathedrale der Heiligen Familie (La Sagrada Familia), das bekannteste Werk Gaudis, das Haus Kasa Mila, das Gotische Quartal und das Herz der Stadt die Straße Ramblas mit seinem altertümlichen und ewig jungen Markt zu Fuß umgehen.

Barcelona

Diese malerische Stadt am Ufer des Mittelmeeres, gelegen nur in 160 Kilometern von Frankreich, ist vom Geist des Schaffens und der Freiheit durchbohrt. Gegründet auf der Stelle der kleinen keltischen Siedlung unter dem Namen der Römischen Kolonie Patrizii Barsino, war er eine Hauptstadt des mächtigen Staates Kataloniens-Aragons, wessen Besitz sich bis zu Neapel und Athen in 15 Jahrhundert erstreckte. Und obwohl heute dieses Gebiet nur der Teil des großen Landes, lokal традициии und die Kultur ganz eigenartig sind. Katalonien sagt auf der eigenen Sprache, tanzt сардану, und nicht фламенко, hält den Stierkampf für die vulgäre Schau und ist auf die Genies stolz, die auf ihrer Erde geboren wurden: Сальватор die Fernen, Antoni Gaudis, Chuan Miro, Montserrat Kabalje...

Das alles, sowie macht die Kombination des Meeres, der Berge und der mediterranen Vegetation Barcelona die ungewöhnlichste und schöne Stadt Spaniens. Schon die Ausstellung 1929 hat zum stürmischen Städtebau angeregt. Und heute ist Barcelona die populärste Stelle der Durchführung verschiedener Kongresse und der Ausstellungen auf dem Territorium Spaniens.

Барселона, Испания
Barcelona, Spanien

Vollständig verwandelt zur Zeit der Olympiade 1992, hört Barcelona bis jetzt nicht auf, die Angereisten von den neuen Projekten, den Festivals und den Feiertagen zu verwundern, die Teilnahme in die Aufenthalt hier unvergesslich macht.

Barcelona kann man als das Freilichtmuseum nennen. Auf dem kleinen Fetzen der Erde kann man solche prächtigen Stellen, wie die Kathedrale der Heiligen Familie (La Sagrada Familia), das bekannteste Werk Gaudis, das Haus Kasa Mila, das Gotische Quartal und das Herz der Stadt die Straße Ramblas mit seinem altertümlichen und ewig jungen Markt zu Fuß umgehen.

Wir beraten auch, die interessantesten Museen zu besuchen: Museu Picasso, Fundacio Miro, Museu d ` Art de Catalunya, Casa Mila die Parks: Parque Guell, Ciutadella, Montjuic die Klassischen Theater: Palau de la Musica, Auditorium de Barcelona, Gran Teatre de Liseu Aттракционы: Aquarium (Maremagnum), Tibidabo die Handelszonen: die Supermärkte El Corte Ingles, die Zentren Gloria, L ` Illa, La Maquinista, den Bezirk der Fläche Kataloniens, пасео die Anmut, der Straße die Diagonale.

Die Erholung in Barcelona
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона
Барселона

  
Die Tours Barcelona

Wir empfehlen


Die Nachrichten | die Artikel
Die Nutzung der Materialien von der Webseite www.cruisetravels.net nur bei Vorhandensein vom aktiven Hyperhinweis.